Studded Gym Bag – Turnbeutel

Hallo ihr Lieben,

nach einer doch etwas längeren Nähpause habe ich endlich wieder eine Kleinigkeit für euch 🙂 . Bevor es bei meiner Bomberjacke (Hilfe!) ernst wird, wollte ich noch ein kleines, einfaches Projekt dazwischen schieben. Da diese Turnbeutel oder Gym Bags seit gut einem Jahr nicht mehr wegzudenken sind, musste ich endlich auch einen haben – und so war schnell ein unkompliziertes Sonntagnachmittags-Nähprojekt gefunden 🙂 .

Ganz so einfach sollte es dann aber doch nicht sein 😉 . Ich wollte sicher gehen, dass ich den Turnbeutel nach Fertigstellung auch wirklich benutze. Wer kennt das nicht – oft näht man sich Dinge des Nähen Willens und dann versauern sie doch im Schrank oder in der Kiste. Somit musste für meine Gym Bag etwas anderes her als einfache Baumwolle (ich hab was Taschen angeht einen leichten Tick 😉 ).

 Turnbeutel Gym Bag Nieten

Turnbeutel – Die Nieten

Wie es der Zufall so wollte, hatte ich noch ein paar Nieten zu Hause, die auch schnell auf meinem Turnbeutel angeordnet waren. Das eigentliche Anbringen mit der Hand hat dann natürlich doch etwas mehr Zeit in Anspruch genommen (ca. 1 Stunde mit trödeln 😉 ). Meine Nieten habe ich damals bei ebay bestellt (z.B. diese hier). Aber ihr findet z.B. auch bei Amazon eine gute Auswahl.

Turnbeutel Gym Bag

Turnbeutel – Stoffauswahl

Mein Kunstleder für die Außenseite des Turnbeutels habe ich bei Stoff & Stil in Köln geholt. Leider scheint es den Stoff online nicht zu geben – ich habe die Seite von oben bis unten durchforstet und nichts gefunden 🙁 –  sonst hätte ich ihn euch natürlich verlinkt. Für das Innenfutter hatte ich noch einen Baumwollrest zu Hause gefunden. Auch dieser war von Stoff & Stil und auch diesen habe ich online leider nicht für euch gefunden. Beim nächsten Mal werde ich bei meiner Stoffwahl wohl darauf achten, dass ich diesen auch online für euch ausfindig machen kann 😉 . Als Alternative finde ich aber diesen hier auch super 🙂 .

Natürlich könnt ihr den Turnbeutel auch ohne Innenfutter nähen. Ich finde ihn aber mit Innenfutter stabiler und sauberer verarbeitet. Wenn ihr ebenfalls wie ich Nieten aufbringt, würde ich euch ohnehin raten euren Turnbeutel mit Innenfutter zu nähen, da sonst zum einen die Befestigungszähnchen der Nieten zu sehen sind und zum anderen man an ihnen hängen bleiben könnte.

Turnbeutel Gym Bag

Turnbeutel – Die Ösen

Für die Befestigung der Träger habe ich, passend zu den Nieten, goldene Ösen mit einem Durchmesser von 14mm von Prym verwendet (findet ihr z.B. hier). Zum Anbringen der Ösen benötigt ihr zusätzlich nur noch einen Hammer und etwas Kraft 😉 .

Turnbeutel Gym Bag

Turnbeutel – Das Schnittmuster

Den „Schnitt“ für euren Turnbeutel könnt ihr euch total einfach selbst erstellen. Ihr benötigt nichts außer zwei gleich große Rechtecke (wenn ihr ihn mit Innenfutter nähen möchtet). Meine Rechtecke haben eine Länge von 1m und eine Breite von 40cm. Mein finaler Turnbeutel hat somit eine Höhe von knapp 50cm (die Nahtzugabe abgezogen).

Das Video-Tutoral zum Turnbeutel findet ihr außerdem hier.

Liebste Grüße

Eure Anja

Turnbeutel Gym Bag

Turnbeutel Gym Bag

Turnbeutel Gym Bag

Turnbeutel Gym Bag

Turnbeutel Gym Bag

Turnbeutel Gym Bag

Schreibe einen Kommentar