Rüschen an Schulter nähen

Rüschen an Schulter nähen – Patternhack VALENTINA

Heute möchte ich dir zeigen, wie du bei VALENTINA Rüschen annähen kannst. Die Rüschen starten dabei an der Schulternaht, verlaufen über bzw. knapp neben dem Brustpunkt und enden schließlich in der Taille. Diese Längsteilungsnaht, die wir einfügen werden, wird auch als Englische Naht bezeichnet. Durch diese Teilungsnaht kannst du den Nahtverlauf oberhalb und unterhalb der Brust optimal auf deine Körperform abstimmen.

Die Schnittanpassung sowie das anschließende Nähen und Zwischenfassen der Rüschen zeige ich dir auch sehr ausführlich in meinem YouTube Tutorial. Dieses habe ich dir zusätzlich am Ende des Beitrags verlinkt. In diesem Beitrag zeige ich dir nun zusätzlich anhand von Bildern, wie du das Vorderteil von VALENTINA für deine Rüschen anpassen musst.

Meine verwendeten Stoffe findest du (sofern sie online verfügbar sind) in meiner Rubrik „Shopy my fabric„. Den kaminroten Blümchenstoff vom Titelbild konnte ich sogar online wiederfinden 🙂 .

Das benötigst du für deine Schnittanpassung

  • das vordere Schnittteil von VALENTINA
  • eine Papierschere
  • einen Stift (ob Bleistift oder Filzstift ist egal)
  • ein Maßband
  • ein Lineal
  • ggf. etwas Tesafilm
  • ggf. Schnittpapier oder etwas auf das du deinen Schnitt aufzeichnen kannst

Rüschen an Schulter nähen – Schnittanpassungen

1. Du benötigst für die Schnittanpassung dein Vorderteil von VALENTINA.

2. Im ersten Schritt überträgst du alle Knipse, die in den Nahtzugaben eingezeichnet sind in dein Schnittteil. Wir werden im nächsten Schritt die Nahtzugabe entfernen.

3. Nachdem du alle Knipse übertragen hast, kannst du nun die Nahtzugabe an deinem Schnitt entfernen.

Rüsche an Schulter nähen - Patternhack und Anleitung Valentina La Bavarese

4. Zeichne nun eine waagrechte Linie an der Spitze des Brustabnähers ein.

5. Im nächsten Schritt markierst du dir an der Schulter ca. die Mitte. An dieser Stelle wird deine Rüsche an der Schulternaht beginnen. Du kannnst diesen Punkt, je nach persönlichem Geschmack, auch etwas weiter nach links oder rechts verschieben. Ich habe für meine VALENTINA hier direkt die Mitte gewählt.

6. Nun verbindest du den Punkt an deiner Schulternaht mit der Spitze deines Brustabnähers. Verbinde die beiden Punkte mit einem Lineal. Diese Linie wird uns gleich als Hilfslinie dienen.

Rüschen annähen Valentina Patternhack

7. Markiere dir nun die Mitte deiner Hilfslinie.

8. Nun können wir unsere Naht ausformen. Dafür kannst du an der Mitte der Hilfslinie auch 0,3 – 0,5cm nach innen abweichen, um eine schöne Rundung zu erzeugen. Versuche die Naht nach deinem Brustpunkt nach deiner Brust zu formen.

9. Wenn du zufrieden mit deiner Linie bist, kannst du die Schnittteile auseinander schneiden. Vergiss nicht beim Übertragen deiner Schnittteile auf dem Stoff wieder 1cm Nahtzugabe bzw. 1,5cm Nahtzugabe an den Seitennähten hinzuzufügen. Alternativ kannst du deine neuen Schnittteile auf ein Schnittpapier kleben und diese noch einmal mit 1cm Nahtzugabe (bzw. 1,5cm Nahtzugabe an der Seitennaht) zuschneiden.

Rüschen an Schulter nähen - Patternhack Valentina

10. Nun misst du die Länge der Teilungsnaht deines neuen mittleren Vorderteils aus.

11. Deine Rüsche sollte mind. die doppelte Länge dieser Teilungsnaht haben. Deine fertige Rüschenbreite ist Geschmackssache und hängt auch etwas von deinem verwendeten Stoff ab. Bei einem leichten Chiffon, kann auch eine etwas breitere Rüsche toll aussehen und einen super Effekt erzeugen. Für meine rote VALENTINA habe ich eine fertige Rüschenbreite von 3cm genommen. Mein Rechteck für die Rüsche hatte somit eine Breite von 8cm (2x 3cm + 2cm Nahtzugabe).

12. Das Nähen der Rüsche und das fassen zwischen die Teilungsnaht siehst du dir am besten in meinem YouTube Tutorial an. In der Infobox auf YouTube habe ich dir Zeitstempel gesetzt, so dass du direkt zu dieser Stelle kommst.

Rüschen an Schulter nähen - Patternhack Valentina Anleitung La Bavarese

Du kannst diesen Patternhack natürlich nicht nur bei der Blusenvariante sondern auch super bei der Kleidvariante anwenden. Bei der Kleidvariante habe ich eine fertige Rüschenbreite von 4.5cm gewählt (Breite des Schnittteils 11cm).

Ich hoffe, dass dir der Patternhack gefallen hat und wünsche dir viel Spaß beim Nachmachen und Ausprobieren!

Anbei findest du hier noch wie versprochen auch das YouTube Tutorial zum Patternhack verlinkt – Rüschen an Schulter nähen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liebste Grüße

Anja

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top