La Bavarese Schnittmuster PAOLA

PAOLA ist ONLINE!

Endlich ist es soweit – mein neuestes Schnittmuster das Kleid PAOLA ist online! Doch mit PAOLA ist nicht nur einfach ein neues Schnittmuster online gegangen sondern viel mehr.

Der Großteil assoziiert mich wahrscheinlich mit Dirndl und meinen Dirndlschnittmustern. Und das ist auch super und soll auch so bleiben. Das Dirndl nähen ist und wird immer eine meiner Leidenschaften bleiben und ihr werdet hier auch weiterhin immer wieder Tipps & Tricks zum Dirndl nähen finden. Ich schreibe hier extra „eine“ meiner Leidenschaften. Eine weitere Leidenschaft von mir bezüglich des Nähens sind nämlich KLEIDER! Dirndl sind davon ja auch nicht sehr weit entfernt, stellen sie doch eine spezielle Form von Kleidern dar. Aber zurück zu den Kleidern. Ich liebe Kleider und seitdem ich nähe trage ich tatsächlich von viel mehr Kleider also zuvor. In den letzten zwei Jahren habe ich viele Urlaube oder Kurztrips in Spanien verbracht, entweder auf dem Festland (Barcelona, Madrid, Sevilla, Malaga, Marbella – Andalusien im Allgemeinen) oder auf einer der spanischen Inseln (Mallorca, Gran Canaria, Fuerteventura). Und obwohl ich seitdem ich Nähe meinen Shoppingkonsum um fast 80% reduziert habe, konnte ich dort nie an den wunderschöne „walle-walle Kleidern“ – so wie ich sie gerne nenne – vorbei gehen.

La Bavarese Paola Schnittmuster Maxikleid

Die weichfallende Viskose, die schönen Prints und die fließende Schnittführung haben es mir immer wieder angetan. Auch versprühen solche Kleider einfach immer gute Laune auch außerhalb des Urlaubs, wenn man zu Hause ist und sie trägt. Schöne Kleider haben aber ihren Preis und selber genäht passt ja sowieso immer besser. Nach und nach reifte somit in mir immer mehr der Gedanke neben den Dirndl noch eine weitere Art von Schnitten anzubieten. Trendige, fließende Kleiderschnitte im Boho-Stil. Voller Ideen und total inspiriert habe ich dann in den letzten Monaten getüftelt, entworfen und gezeichnet (wobei bei meinen Zeichenkünste definitiv noch sehr viel Luft nach oben ist 😀 ). Ich habe mich beim Entwerfen und auch 20. Probenähen so wohl und beflügelt gefühlt, das ich sofort wusste – DAS ist es!

Ich freue mich heute total, nun endlich mein erstes Schnittmuster aus der La Bavarese Kollektion, das kein Dirndl ist, mit Euch zu teilen. PAOLA!

Technische Zeichnungen PAOLA

PAOLA hat etwas raffiniertes aber ist dennoch super bequem. Durch die vielen Variationsmöglichkeiten hat es definitiv Potenzial zum neuen Lieblingskleid. In der Taille wird PAOLA mit mehreren Elastikfäden gesmoked. Wer das schon immer mal probieren wollte, hat jetzt die Chance dazu. In der Anleitung ist ausführlich beschrieben, was ihr beim Nähen mit Elastikfäden zu beachten habt. Für eine optimale Passform sind im Oberteil zudem noch zwei waagrechte Brustabnäher eingearbeitet.

Euren Ausschnitt könnt ihr entweder schlicht als V-Ausschnitt nähen und mit einem Beleg verstürzen oder ihr entscheidet euch für die etwas raffinierte Variante und setzt eine Blende mit Knopfleiste ein. Ob ihr wirklich Knopflöcher näht oder die Blendenteile einfach mit aufgesetzten Knöpfen zusammenhaltet ist dabei ganz Euch überlassen. Die Knopfleiste wird nicht benötigt um in das Kleid zu schlüpfen.

Auch Längentechnisch könnt ihr euch bei PAOLA völlig austoben. Egal, ob Maxi, Midi oder Mini. Die Midi-Länge ist dabei im Vokuhila-Stil. Das Vorderteil ist etwas kürzer als das Rückenteil.

Bei den Ärmeln habt ihr ebenfalls die Wahl und könnt zwischen einem langen Ärmel, der mit einer Manschette und Bindeband geschlossen wird wählen oder einem kürzeren Ärmel der knapp über dem Ellenbogen endet. In der kürzeren Ärmelvariante werden knapp über dem Saum auch noch einige Elastikfäden eingearbeitet.

Die Anleitung gibt es diesmal wieder als ausführliches E-Book und einer bebilderten step-by-step Bildanleitung. Kniffligere Schritte wie das Einnähen der Blende oder die Verarbeitung des Ärmelschlitzes mit Manschette gibt es zusätzlich noch als Video-Tutorials auf meinem YouTube Kanal. Alle Videoanleitungen sind auch im E-Book verlinkt.

Falls ihr noch den passenden Stoff für eure PAOLA sucht habe ich euch hier in meiner neuen Rubrik „Shop my fabric“ passende Stoffe verlinkt. Die Seite wird auch immer wieder überarbeitet und aktualisiert.

Ich bin nun schon mega gespannt, wie PAOLA und generell meine neue Schnitte bei euch ankommen werden und hoffe, dass ihr Lust auf etwas Gute Laune zum selber nähen habt. Denn die habt ihr mit diesem Kleid in jedem Fall!

Ich freue mich auf Euer Feedback!

Liebste Grüße

Eure Anja

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.